KOOPERATIONSSCHULEN

Die Wahl der 3 TRA:WELL-Kooperationsschulen folgte Kriterien, die eine bestmögliche wissenschaftliche Vergleich­barkeit bei gleichzeitig interessanten Unterschieden als Basis für die Analysen ermöglichen. Diese sind (i) Ähnlichkeit hinsichtlich der Altersgruppe (2. und 3. Klassen der Sekundarstufe I, Schulstufe 6 und 7 bei Projektstart) und Schultyp (Allgemeinbildende Höhere Schulen), soziodemografischer Struktur der Schulen und (ii) Unterschiedlich­keit bzgl. Lage der Wohn- bzw. Schulstandorte (urban: Großstadt vs. Kleinstadt).


Bundesrealgymnasium Wien 19, Krottenbachstrasse 11-13, AT-1190 Wien
GRG19/Bi26, Billrothgymnasium, Billrothstr. 26-30, AT-1190 Wien
AHS Korneuburg, BG & BRG Korneuburg, Liese Prokop-Straße 1, AT-2100, Korneuburg